Traditionelle Unterkunft im Farm Kota

Unser traditionelles Farm "Kota" (ein kreisförmiges, Tippi-ähnliches Gebäude mit einer zentralen Feuerstelle, um welche herum man sehr komfortabel auf Bänken mit Rentierfellen schlafen kann), nutzen wir oft für die erste Nacht vor unseren Mehrtagestouren, genauso wie für die erste Nacht unserer 3- und 5- Tagestouren. Daher können wir das Kota während unserer Hochsaison leider nicht als Unterkunft für Individualreisende anbieten.

Außerhalb unserer Hochsaison ist es jedoch möglich, in dieser Hütte zu Übernachten, und einen Einblick in das traditionelle Leben in Lappland und gleichzeitig in das moderne Leben auf einer Huskyfarm zu erhalten. Check-In bei uns ist um vier Uhr nachmittags, Check-Out ist bis 10:30 Uhr am nächsten Tag (außer, Sie nehmen an eventuellen Morgen-Aktivitäten teil, dann verschiebt sich die Zeit natürlich).

Bitte beachten Sie, dass das Kota sich mitten in der Farm zwischen 150 Hunden befindet, aus welchem Grund ein Guide (und wenn Sie möchten, natürlich auch einige Hunde) mit Ihnen im Kota bleiben werden. Daher berechnen wir Ihnen einen Basispreis von 50€, unabhängig von der Gruppengröße.

Info: Dieser Basispreis beinhaltet eine Farmtour und die Möglichkeit, bei der Morgenfütterung zu helfen, wenn Sie es wünschen.

Außerdem berechnen wir zusätzliche 20€ pro Person, die die Bereitstellung von Schlafsäcken (und Innenschlafsäcken), Kissen, Rentierfellen und einem vollen finnischen Frühstück am nächsten Morgen decken.

In anderen Worten, die Übernachtung im Kota (inklusive Frühstück) kostet:
1 Person: €50 + €20 = €75 pro Person
2 Personen: €45 + €20 = €65 pro Person
3 Personen: €40 + €20 = €60 pro Person
4 Personen: €35 + €20 = €55 pro Person
5 Personen: €30 + €20 = €50 pro Person
6 Personen: €25 + €20 = €45 pro Person

Info: Wenn sich Kinder oder Paare in der Gruppe befinden, gibt es die Möglichkeit, zwei Bänke zusammenzuschieben, und so eine Art Doppelbett zu erhalten, sodass 8 Personen + Guide Platz finden. Normalerweise, ist auf den Bänken Platz für 6 Personen.

Falls Sie wünschen, können Sie auch ein finnisches Abendessen erhalten, mit Rentier, Kartoffelbrei, "lyngenberries", Gurken und einem Nachtisch wie "squeeky cheese". Wenn Sie möchten haben Sie auch die Chance, bei der Abendfütterung der Hunde zu helfen. Für diese Extras berechnen wir weitere (20€ pro Person) und potentially also have the chance to join in the evening feed of the dogs.


Unsere Wildnishütten

Wir haben auch einige Blockhütten in der Lappländischen Wildnis, die für eine Woche gemietet werden können (am Palojoki Fluss, am anderen Ende des Ounasjärvi Sees, an den Schären von Kellotijärvi und - bald - auch am Tarvantojoki Fluss). Fragen Sie für weitere Informationen einfach nach.